Unser Angebot:
Fettabsaugung

Wohl jeder von uns hadert mit Problemzonen an Hüfte, Gesäß, Ober- und Unterschenkel, am Unterbauch oder an den Oberarmen. Manche von uns mehr, manche weniger. Was viele nicht wissen: Oft sind unansehnliche Fettansammlungen nicht in erster Linie die Folge von Übergewicht, sondern genetisch bedingt. Leider können wir diesen trotz Sport und gesunder Ernährung nicht Herr werden. Die Fettabsaugung (Liposuktion) bietet eine geeignete Möglichkeit, „unbequemes“ Fett zu entfernen und die betroffene Körperregionen ästhetisch zu formen.

Liposuktion an verschiedenen Körperstellen

Grundsätzlich ist eine Fettabsaugung, auch Liposuktion genannt, immer dann möglich, wenn überschüssiges Fettgewebe im Körper vorhanden ist. Der Eingriff kann lokal an ausgewählten Körperstellen erfolgen, aber auch großflächiger. Dies hängt ganz von Art und Ausprägung der Fetteinlagerung bei den jeweiligen Patientinnen und Patienten ab.

Behandlungsmethoden bei der Fettabsaugung

Für kleinere abzusaugende Mengen Körperfett benutzen wir die sogenannte Tumeszenz-Liposuktion, bei der wir in das abzusaugende Fettgewebe eine Speziallösung injizieren. Das Gewebe schwemmt auf. Nach einer bestimmten Wirkzeit können wir dann mithilfe kleiner Liposuktions-Kanülen überschüssiges Fettgewebe absaugen. Die Einstichstellen sind 3 bis 4 mm lang und werden mit Einzelknopfnähten verschlossen.

Für größere Fettmengen verwenden wir die wasserstrahlassistierte Liposuktion (WAL), die insbesondere bei Lipödemen und bei großen Fettdepots ein schonenderes Verfahren darstellt, weil umliegende Lymphe, Gefäße und Nerven weniger stark beeinträchtigt werden.

Fettreduktion in Braunschweig und Wolfenbüttel

Die Fettabsaugung erfolgt unter Vollnarkose. Wir kooperieren mit der Klinik am Zuckerberg in Braunschweig sowie dem Städtischen Klinikum in Wolfenbüttel, operieren in den dortigen OP-Sälen und garantieren Ihnen eine rundum professionelle medizinische wie chirurgische Versorgung, und zwar genau so, wie Sie sie von erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie erwarten dürfen.

Wichtig ist uns im gesamten Behandlungsprozess, dass Sie mit dem Ergebnis der Schönheits-OP am Ende zufrieden sind. Dazu gehört für uns auch, Ihnen vorab in einem ausführlichen Gespräch in unserer Praxis in Braunschweig aufzuzeigen, welche Resultate für Ihre Körperformung realistisch sind.

Nasenkorrektur auf einen Blick:

Eingriffsdauer
Eingriffsdauer

ca. 1,5 bis 2 Stunden

Narkose
Narkose

Allgemeinnarkose/ Tumeszenz-Lokalanästhesie

Klinkaufenthalt
Klinkaufenthalt

1 bis 2 Tage

Regeneration
Regeneration

7 bis 10 Tage

Fadenzug
Fadenzug

nicht erforderlich

Arbeitsunfähigkeit
Arbeitsunfähigkeit

7 bis 10 Tagen

Denken Sie über eine Fettabsaugung nach?
Wir beraten Sie und sind im gesamten Behandlungsprozess an Ihrer Seite.
Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Beratungstermin.

Zur Terminvereinbarung