Neu in Braunschweig: Löwen Ästhetik

15. März 2020

Neuer Name, neue Fachärzte, bewährter Standort: Ab sofort führen Dr. med. G. Felix Brölsch und Tip Dr. Abbas Ahmadli die Facharztpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie „Löwen Ästhetik“ in Braunschweig.

Bereits seit Herbst 2019 sind Dr. Brölsch und Tip Dr. Ahmadli für ihre Patientinnen und Patienten da. Jetzt ist die personelle Veränderung auch optisch mit der neuen Markenführung sichtbar: Aus der Praxis Dr. Hasse wird Löwen Ästhetik. Der Name nimmt Bezug auf das Stadtwappen und symbolisiert die Verbundenheit mit Braunschweig, der Region und der Heimat Niedersachsen.

Ein eingespieltes Team in Braunschweig

Aufgrund einer schweren Erkrankung war Dr. Hasse im Herbst letzten Jahres gezwungen, seine Praxis kurzfristig aufzugeben und den Angestellten die Kündigung auszusprechen. In dieser schwierigen persönlichen Situation bot Dr. Brölsch ihm an, die Praxis zu übernehmen. Damit konnte nicht nur der Fortbestand der Praxis sowie die Versorgung der Patientinnen und Patienten gewährleistet werden. Auch die Mitarbeiterinnen erhielten eine weitere berufliche Perspektive. Alle bis dato Angestellten werden bei Löwen Ästhetik weiterbeschäftigt. „Ich freue mich sehr, dass ich auf die Erfahrung und das Know-how des eingespielten Teams vertrauen darf und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit“, sagt Dr. Brölsch. Gemeinsam mit Tip Dr. Abbas Ahmadli verantwortet er nun die Facharztpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Löwen Ästhetik. Das Ärzte-Team kooperiert unter anderem mit der Klinik am Zuckerberg in Braunschweig, dem Städtischen Klinikum Wolfenbüttel sowie der Tagesklinik Dr. Lieberwirth in Braunschweig.

Internationale Erfahrung bei der Schönheitschirurgie

Dr. Brölsch hat seine Facharztausbildung in der Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover unter der Leitung von Prof. Dr. med. P.M. Vogt absolviert. Internationale Erfahrungen hat er u.a. bei einem zweijährigen Aufenthalt an der renommierten Harvard Medical School in Boston (USA) gesammelt. Der Chirurg ist zertifizierter Anwender für ästhetische Botulinumtoxin-Therapie, spezialisiert auf Brust-OPs sowie auf die Behandlung von Migräneerkrankungen.

Tip Dr. Ahmadli hat seine medizinische Ausbildung am renommierten Ankara Numune Training and Research Hospital in Ankara/Türkei abgeschlossen und war unter anderem in der Privatpraxis Medistyle in Baku (Aserbaidschan) tätig. Als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie arbeitete auch er an der Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover, hier ebenfalls unter der Leitung von Prof. Dr. med. P.M. Vogt. Weitere berufliche Stationen führten den erfahrenen Operateur an die Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Plastische Chirurgie in Göttingen. Hier arbeitete er unter der Leitung von PD Dr. med. G. Felmerer. Tip Dr. Ahmadli ist besonders spezialisiert auf Nasenkorrekturen sowie die Reoperation nach missglückten Schönheitsoperationen.

Das Fachärzte-Team bei Löwen Ästhetik berät in den Sprachen Deutsch, Englisch, Russisch, Türkisch, Aserbaidschanisch sowie Italienisch.

 

Zur vollständigen Vita von Dr. G. Felix Brölsch
Zur vollständigen Vita von Tip Dr. Abbas Ahmadli